MESOTHERAPIE HAUTVERJÜNGUNG

Babor Medical SPA - Aesthetische Mesotherapie mit Vital-Injektor
nahezu schmerzfreie Mesotherapie mit Microinjektionen

Bevor wir Dir diese neuartige und innovative Behandlungsmethode im Anti-Aging-Bereich im Detail vorstellen, erhalte zunächst einen Überblick:

  • Fortschrittlichste Methode der ästhetischen Mesotherapie dank eines patentierten Verfahrens, das auch in namhaften Beauty-Kliniken weltweit zum Einsatz kommt.

  • Haarfeine Mikroinjektionen bringen die Wirkstoffe präzise und gleichmässig und damit wirkungsvoller in die Hautschichten ein.

  • Optimale Eindringtiefe, exakte Dosierung, Vakuumdruck und Geschwindigkeit werden individuell vor Behandlungsbeginn eingestellt.

  • Besonders geeignet für alle Bereiche mit sehr dünnen und trockenen Hautschichten wie Augen (speziell Unterlider), Hals und Dekolleté.

  • Nahezu schmerfrei dank des weltweit einmaligem Vakuum-Nadelkopf-Systems, das die Haut vor der Injektion ansaugt und glättet.

  • Keine Nebenwirkungen und keine Ausfallzeiten.

  • Höchste Sicherheit durch sterile Nadelmodule und ein computergesteuertes System.

Kurzinfo zur Behandlung

  • Behandlungsziel | Behandlungszweck: Hautstraffung | Faltenminderung | Face-Lifting | Hautverjüngung | Haut-Hydration | Eindämmung von Haarausfall

  • Behandlungsstellen: Alle Bereiche mit sehr dünnen + trockenen Hautschichten im Gesicht | Hals | Decolleté

  • Behandlungsvorteile: Gleichmässige + punktgenaue Micro-Injektion der Vital- und Wirkstoffe in die richtigen Hautschichten | fortschrittlichste Methode der Mesotherapie für die Hydration der Haut sowie für die Aktivierung + den Zuwachs von Kollagenfasern

  • Behandlungsart: Minimal-invasiv + risikoarm

  • Wirkungseintritt: Sofort | Behandlung wirkt nach, weshalb sich das Ergebnis im Laufe der Zeit verbessert

  • Ausfallzeit: Keine

Babor medical SPA Mesotherapie.jpg

Die aesthetische Mesotherapie

Die von einem französischen Arzt entwickelte ästhetische Mesotherapie (Hautverjüngung) beruht auf der Kombination aus Akupunktur und Neuraltherapie. Um die Bildung von Kollagen zu stimulieren und einen anhaltenden Lifting-Effekt auszulösen, werden mittels Mikro-Injektionen hochwirksame Stoffe in die mittlere (meso) Hautschicht eingebracht – und zwar genau dort, wo die Zeichen des Alterungsprozesses sichtbar werden.

Babor Medical SPA - Aesthetische Mesotherapie

Sogenannte Einschleusungen über Ultraschall oder Elektroporation werden als "unechte" Mesotherapie bezeichnet. Sie sind in Bezug auf die Wirkung und Ergebnisse nicht vergleichbar mit der Nadel-Mesotherapie.

Die ästhetische Mesotherapie erzielt ihre beste Wirkung bereits mit einer sehr geringen Nadeltiefe direkt unterhalb der Epidermis. Die vielzähligen mechanischen Mikroverletzungen der Haut fördern aktiv die Zellstimulation, die Kollagenbildung und die Durchblutung.

Mesotherapie Indikationen

  • CELLULITE

  • HAARAUSFALL

  • BINDEGEWEBESCHWÄCHE

  • FALTEN

  • SONNENBRAND

  • DEHYDRATION

  • REGENERATION UND ENTSCHLACKUNG

  • STRESS

  • SPANNKRAFTVERLUST

Anwendungszonen

  • GESICHT

  • HALS

  • DEKOLLETÉ

  • HANDRÜCKEN

  • ARME

  • BEINE

  • KOPFHAUT

Babor Medical SPA - Die aesthetische Mesotherapie

Das Mesolifting ist eine ausgezeichnete Indikation für jeden Hauttyp. Insbesondere die Umgebung der Augen. Ebenso zur Verbesserung des Zustandes einer verschlechterten Hautstruktur nach einer Akne oder für die von der Sonne geschädigte Haut.

Haarausfall - Mesohair

Viele betroffene Menschen wünschen sich, den Haarverlust beziehungsweise Haarausfall stoppen zu können.

Jeder zweite Mann ist (zum Teil schon in jungen Jahren) von Haarausfall betroffen. Frauen leiden vor allem nach einer hormonellen Umstellung unter Haarausfall, etwa nach einer Geburt (postpartale Alopezie) oder dem Klimakterium (zwischen dem 50. und 70. Lebensjahr verlieren Frauen etwa 20 Prozent ihres Haupthaares, das Haar verliert Volumen und Stärke).

Babor Medical SPA - Haarausfall - Mesohair

Ein Revitalisierungscocktail

wird direkt in die Kopfhaut injiziert und verteilt sich über Diffusionsprozesse im gesamten Haarbe reich. Für die Behandlung des Haarausfalls kommen Biorevitalizer, unter anderen Dexpanthenol, Biotin, Coenzym Q10,

Thymusextrakt, Peptidecocktails oder spezi- elle Wirkstoff-Komplexe zur Anwendung.

Die Wirkstoffe stimulieren und regenerie- ren die Haarfollikel, regen die Blutzirkulation an und fördern die Vitalstoffzufuhr.

Auf diese Weise wird der Haarausfall verlangsamt, die Haarqualität verbessert und sofern die Haarwurzeln noch vorhanden sind ein erneutes und anhaltendes Wachstum gefördert.

In über 80 Prozent der Fälle kommt es durch Mesohair zu verringertem Haarausfall ab der dritten Behandlung und zu vollerem Haar nach zwei bis drei Monaten. Sogar gering ausgeprägte Formen des kreisrunden Haarausfalls lassen sich mit dieser Therapie behandeln. Bei starker Autoimmunaktivität, zum Beispiel Alopezia areata (sub)totalis, oder langjähriger Glatzenbildung ist eine Mesotherapie aufgrund schlechter Erfolgsaussichten eher nicht zu empfehlen.

Die Therapie des Haarausfalls beginnt mit sechs Behandlungen im wöchentlichen Abstand und wird fortgesetzt mit drei

Behandlungen alle zwei Wochen. Zur Erhaltung kann bei Bedarf zum Beispiel monatlich eine weitere Behandlung erfolgen.

Der Quantensprung in der aesthetischen Mesotherapie

Babor Medical SPA - Aesthetische Mesotherapie mit Vital-Injektor Schmerzarme Mesotherapie mit Microinjektionen

Mit dem patentierten Vital-Injektor II wird die ästhetische Mesotherapie revolutioniert. Vital- und Wirkstoffe (wie Hyaluronsäure, Vitamine, Enzyme, PPC- und PRP-Präparate) werden mittels eines 5-fachen Multimikro-Nadelkopfes sicher, einfach und nahezu schmerzfrei in die Hautschichten injiziert, wo die meisten Gefässe unter der Haut liegen.

Die semi-invasive ästhetische Mesotherapie mit dem Vital-Injektor hat einen Doppeleffekt.

Neben der therapeutischen Wirkung der Vital- und Wirkstoffe potenziert sich die Kollagen-Neubildung durch die physikalische Reizung der Haut mithilfe kaum spürbarer, haarfeiner Mikro-Injektionen und erzielt so einen Lifting-Effekt.

Die behandelte Haut saugt die Wirkstoffe wie ein Schwamm auf und gibt sie per Diffusion langsam in die tieferen Hautschichten ab. Man spricht deshalb vom sogenannten Depoteffekt.

Das Besondere ist, dass die Haut vor der Injektion der Wirkstoffe dank dem weltweit einmaligen Vakuum-Nadelkopf-System angesaugt und geglättet wird. Dies garantiert die nahezu schmerzfreie, schnelle und vor allem gleichmässige und punktgenaue Mikro-Injektion der Vital- und Wirkstoffe und die richtigen Hautschichten, wodurch der Effekt der Faltenstraffung, des Face-Lifting, der Hautverjüngung und der Haut-Hydration besser und dauerhafter ist.

Dank der auf diese Weise applizierten Hyaluronsäure kommt es nicht nur zur Hydration, sondern aufgrund der Aktivierung und dem Zuwachs von Kollagenfasern auch zur nachfolgenden Straffung der Haut, wodurch die Haut an Tension und Elastizität gewinnt. Die sterilen Nadelsysteme und ein Computergesteuertes System gewährleisten höchste Sicherheit.

Aufgrund der nahezu schmerzfreien Behandlung ist eine Betäubung nicht notwendig und es entstehen keine Ausfallzeiten, da es keine Nebenwirkungen gibt.

 

Die Mesotherapie glättet die Haut durch die Gabe hochkonzentrierter Feuchtigkeit sichtbar und verbessert ihre Textur nachhaltig. Das Hautbild wird fester, frischer und jünger.

Kontraindikationen

Einnahme von Medikamenten zur Blutverdünnung, Störungen der Blutgerinnung, Schwangerschaft, Stillzeit, Krebserkrankung, akute Hautkrankheiten, allergische Reaktionen auf Wirkstoffe, Herz-, Kreislauf- und Stoffwechselstörungen, Neigung zu hypertrophen Narbenbildung, Epilepsie.

Nebenwirkungen

Dank dem weltweit einmaligen Vakuum-Nadelkopf-System werden die Behandlungen von allen Kunden sehr gut toleriert.

Die Behandlung ist schmerfrei, sodass eine Betäubung nicht notwendig ist.

Es gibt keine Nebenwirkungen wie Hämatome oder Schwellungen und keine Ausfallzeiten.

Sie können sofort nach der Behandlung Ihren Aktivitäten und Ihrem Alltag ohne jede Einschränkung nachgehen.

Lediglich bei hohen Wirkstoffmengen und/ oder tiefen Injektionen wie bei der Lipolyse (PPC-Injektionen / Fettweg-Meso) können vorübergehende Rötungen, ein Brennen oder eine Druckempfindlichkeit auftreten.

Preise aesthetische Mesotherapie

Gesicht - 60 Min.

1 Behandlung: 250
3er Abo: 675

Mesohair (gegen Haarausfall) 45 Min.

1 Behandlung: 200
3er Abo: 540

Gesicht und Hals – 70 Min.

1 Behandlung: 300
3er Abo: 810

Gesicht, Hals und Dekolleté – 90 Min.

1 Behandlung: 350
3er Abo: 945

Empfohlene Mesotherapie Intervalle

Empfohlen sind mind. 3 Anwendungen alle 2 Wochen.
Für optimale Ergebnisse empfehlen wir 2 Auffrischungen über das Jahr verteilt, um das Depot zu füllen.

Die Behandlung kann beliebig oft wiederholt werden.